Weitere Seiten:

life

Mein Name ist Thomas Loschen. Geboren bin ich 1967 in Oldenburg, lebe in Rheda-Wiedenbrück und bin Vater einer Tochter und eines Sohnes.

Im Februar 1999 habe ich mein Studium zum Grafik-Designer mit der Arbeit “Wo ist Polly” in Zusammenarbeit mit meinem geschätzten Kollegen Guido Raschke abgeschlossen und arbeite seitdem als Web- und Grafik-Designer.
Nach dem Studium (von 1999 bis Ende 2000) arbeitete ich bei BOL (ehemals Bertelsmann Online) als Webdesigner zur Unterstützung der Redaktion.

Bei der kleinen Agentur gestalten.de verbrachte ich die folgenden Jahre und betreute dort unter anderem die Webseite vom Küchenhersteller nobilia.
Von 2002 bis Mai 2013 arbeitete ich als Grafik- und Webdesigner bei der Werbeagentur A3plus in Gütersloh. Seit Juni 2013 bin ich bei der Fachagentur plantamedium.

Hier ein kleiner Einblick in einige meiner Arbeiten:

 

Ich fahre seit 2006 so oft es geht (also fast immer) mit dem Fahrrad zur Arbeit. Das sind pro Weg ca. 12 KM. Ich brauche etwa 25-30 Minuten pro Strecke, das zwei Mal am Tag, also genau die richtige Entfernung für das tägliche Training. Wenn ich nicht Rad fahre, gehe ich joggen (mind. 3 mal die Woche für etwa 45 bis 60 Minuten).

Anfang 2008 habe ich mir dann eine Simson Schwalbe zugelegt. Diese habe ich im Laufe des Jahres restauriert und fahre jetzt ab und an damit zur Arbeit (meist wenn der Wind sehr stark ist oder ich einfach keine Lust habe mit dem Rad zu fahren). Mehr dazu beschreibe ich in meinem Simson-Blog unter www.schwalbenfahrer.de. Seit einiger Zeit biete ich auch T-Shirts mit Motiven zur Simson Schwalbe an: http://shop.schwalbenfahrer.de

Außerdem besitze ich einen Mini Cooper, Baujahr 1996 seit neuestem einen VW Käfer, Bj. 1967. Die Restauration dieses Wagens wird mich die nächsten Monate beschäftigen. Diese und andere Aktivitäten zeige ich hier.